> News > #86 Markteinführung der CNB 88

Markteinführung der CNB 88

1. Oktober 2021


   
Entdecken Sie das neue Modell von CNB yacht builders
Die CNB 88 ist die erste Yacht, die bei Solaris gebaut wurde, und fügt sich perfekt in die Reihe der CNB-Yachten ein. Die Mission von Philippe Briand und Jean-Marc Piaton bestand darin, die Kontinuität des CNB-Stils zu wahren und gleichzeitig etwas Neues anzubieten. Das Ergebnis ist eine subtile Balance, die sich durch klare Linien und eine immer exklusivere Materialauswahl auszeichnet.
 
Dieses neue Modell, das in der Solaris-Werft in Aquileia, Italien, entworfen und gebaut wurde, profitiert vom gesamten Know-how von Solaris – sowohl bei der Struktur des Bootes als auch bei den Holzarbeiten im Innenraum.
 
Mit 3 gleich großen Gästekabinen, 2 Crewkabinen und einem Raum, der einer Yacht von über 90 Fuß würdig ist, ist es die Berufung dieses Segelbootes, alle Stärken der CNB 76 aufzugreifen und gleichzeitig mehr Platz für den Empfang von Freunden zu bieten. Das Design des Salons setzt mit seinem nun schon zum Wahrzeichen von CNB gewordenen Panoramadach und verglasten Flächen an Decke und achterem Schott, die für einen garantierten „Wow-Effekt" sorgen, auf viel Licht.
 
Vor allem aber ist diese Yacht ein seetüchtiges Boot, das sich im Mittelmeer genauso wohl fühlt wie am anderen Ende der Welt. Wir haben uns für einfache und bewährte Lösungen entschieden, die einfach zu bedienen und instand zu halten sind.
 
Natürlich wurde auch die Performance nicht vernachlässigt, denn das Verhältnis von Segelfläche zu Verdrängung ist besser als bei der CNB 76 und verspricht viele glückliche Stunden am Steuer!
 
In unseren Augen ist die CNB 88 die perfekte Synthese aus der Funktionalität der CNB 76 und dem Bedürfnis nach mehr Platz, Autarkie und Luxus.